Neues digitales KombinationsgerĂ€t13. Februar 2012 | Am heutigen Tag wurde ein digitales KombinationsgerĂ€t der Firma Siemens am Standort Querfurt integriert. Dieser universelle Arbeitsplatz bietet uns ein breites Spektrum an diagnostischen und interventionellen Maßnahmen bei erhöhtem Komfort fĂŒr Patienten, Arzt und Assistenzpersonal. Die BildqualitĂ€t ist erheblich verbessert, bei gleichzeitiger Reduktion der Strahlenbelastung durch schnellste Pulsraten und neueste Siemens-Technologie. Das System fĂŒgt sich hervorragend in unsere digitale Radiologie ein, denn alle Durchleuchtungsbilder sind ohne Zeitverlust verfĂŒgbar, auch fĂŒr die behandelnden Fachabteilungen des Krankenhauses. Dadurch sichern wir den Patienten die schnellstmögliche Diagnostik und Therapie.